Sportclub

Hof am Leithaberge

gegründet 1929

Kein Sieg in Perchtoldsdorf

Das so wichtige Spiel gegen Perchtoldsdorf war aus unserer Sicht ein Fiasko und zieht uns noch weiter in den Abstiegsstrudel, denn jetzt sind wir nur noch auf Grund der besseren Tordifferenz auf einem Nicht Abstiegsplatz.

Perchtoldsdorf war uns in allen Belangen überlegen und spielte uns 80 Minuten lang an die Wand. Einzig die ersten 10 Minuten der 2. Hälfte war ein leichtes Aufbäumen zu verspüren, aber leider wurden wir durch eine Fehlerkette die sich von vorne bis nach Hinten durchzog wieder bestraft. Und danach war die Partie zu Gunsten von Perchtoldsdorf entschieden. Auf was soll man noch hoffen? Auch der erhoffte Trainereffekt trat leider nicht ein, im Gegenteil einige sollten sich schon hinterfragen ob das was sie zeigen auch wirklich das ist was man von sich selbst verlangen kann. Das einzig Positive ist, dass man Erlaa und Fischamend noch als Gegner hat und wir alles noch in der eigenen Hand haben. Aber dazu muss sich die Mannschaft um 180° ändern, denn die letzten Wochen waren alles andere als positiv und geben kaum Anlass auf Optimismus. Aber wie man an den Ergebnissen sieht ist in dieser Liga alles möglich, selbst ein Siegeslauf von Velm ist da drinnen.

Also alle Kräfte sammeln und im Derby gegen Sommerein 150% auf den Platz bringen, denn ansonsten schauts bald sehr traurig aus......

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net
Unbenanntes Dokument